Über mich

Zur Person: Pensionär, Ex-Pauker, Ex-Fußballer, Ex-Tennisspieler, Golfspieler. Studierender des täglichen Lebens und der sich darin abstrampelnden Menschen.

 Geboren bin ich am 6.8.1944 in Magdeburg. Ein Jahr vor Hiroshima.

Mein beruflicher Werdegang: Abitur 1964. Anschließend  Wehrdienst, Lehramtsstudium, Stipendium und Promotion.  Nebenbei ein passabler Fußballer (mehrfacher  Studentennationalspieler). Ab 1974 an der pädagogischen Front tätig. Oberstudienrat in den Fächern Deutsch, Geschichte und Sport. Inzwischen Pensionär.

Mein erstes Buch hat überwiegend mit der Politik im Nachkriegsdeutschland zu tun. Allerdings liegt mir das Klagen nicht, dafür der Spott. So ist eine Satire entstanden:

Michel schlägt zurück! Den Umschlag ziert die Feststellung: „Schlimmer als die Vermutung, dass viele Politiker uns belügen, ist die Befürchtung, dass sie glauben, was sie sagen!“

„Die Fäden ziehen“  ist eine Gesellschaftssatire, verpackt in einen Kriminalroman. „…es ist so bitterböse, wie diese spezielle Gesellschaft gnadenlos  widergespiegelt wird und es wurde gruseliger, je mehr ich lesend hineingezogen wurde, bis Realität und Fiktion verschwammen, meisterlich…“

Mehr zu meinen politischen Satiren siehe auch meinem Blog Politische Satire

Und schließlich meine satirischen kleinen Geschichten:

Zunächst: Kleine Geschichten über Politik                                                                                                           „Die Lektüre dieses geistreichen Büchleins hat mir bei aller Nachdenklichkeit großen Spaß bereitet.“ (Bereits in der 2.Auflage)

Zu den angenehmen Seiten gehört die Familie:  Kleine Geschichten über Enkel                                           „Der Autor hat es erneut verstanden, mit liebenswerter Satire Realitäten schmackhaft zu machen!“ (Ebenfalls bereits in der 2. Auflage)

2011 erschien: Kleine Geschichten über Golf                                                                                                                  „Lieber Herr Dr.Hellmann, da ist Ihnen ja etwas ganz Großes gelungen – herzlichen Glückwunsch!“

Nach dem Erfolg des ersten Golfbuches ist die Fortsetzung der „Kleinen Geschichten über Golf“ erschienen: „Geschichten über kleines Golf“                                                                                                                                   „Der Band 1 war schon sehr gut, aber deine jetzige Ausgabe übertrifft das Bisherige.“

Schließlich die Satiren über Fußball:  „Hallo Brasilien! Wir kommen! Band I Amateure“

und die Fortsetzung: (allerdings nur als e-book) : Hallo Brasilien! Wir kommen! Band II: Profis            Für alle, die dieses königliche Spiel lieben und es trotzdem nicht bitterernst nehmen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s